Unser Webshop verwendet Cookies, um eine bessere Benutzererfahrung zu bieten, und wir empfehlen Ihnen, diese zu akzeptieren, damit Sie Ihre Navigation genießen können.

close

Unser Webshop verwendet Cookies, um eine bessere Benutzererfahrung zu bieten, und wir empfehlen Ihnen, diese zu akzeptieren, damit Sie Ihre Navigation genießen können.

close
sombras fondo sombras fondo sombras fondosombras fondosombras fondo sombras fondo
Lernen Sie Carapelli

Carapelli Rezepte

Lernen Sie Carapelli

Zutaten:

  • Carapelli BIO natives Olivenöl extra
  • 2 TL Salz
  • 2 Tassen Rucola
  • 1 Tasse Cremini-Pilze (Zucht-Champignons)
  • 6 Eier
  • ½ Tasse Pancetta (Bauchspeck)
  • ⅓ Tasse Vollmilch
  • ¼ Tasse Ziegenkäse, zerbröckelt

DIRECTIONS:

STEP 1 Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Das native Olivenöl extra in einer mittelgroßen, ofenfesten Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen. Pilze hinzugeben und bei niedriger Hitze etwa 10 Minuten garen. Während die Pilze garen, den gewürfelten Bauchspeck in einer separaten Pfanne bei mittlerer Hitze anbraten, bis er braun ist (ungefähr 5 Minuten). Überschüssiges Fett aus der Pfanne abgießen.

STEP 2 Den Rucola zu den Pilzen geben und mit Salz abschmecken. 1 bis 2 Minuten lang garen bis der Rucola zusammengefallen ist. Die Hitze auf mittelhohe Stufe drehen. Den Bauchspeck hinzugeben.

STEP 3 Die Eier mit der Milch in einer mittelgroßen Schüssel zu einer Masse verquirlen. Die Mischung in die Pfanne geben und 2 bis 3 Minuten stocken lassen. Den zerbröckelten Ziegenkäse auf die Eimasse streuen.

STEP 4 Die Pfanne in den Ofen stellen und das Omelett backen, bis es fest ist (etwa 15 bis 20 Minuten). Das Omelett vor dem Servieren 5 Minuten abkühlen lassen. Das Omelett kann warm, lauwarm oder kalt serviert werden.

Menu